Kenzingen blüht und summt

Eine schlichte Rasenfläche bekommt mehr Vielfalt

Start im Frühjahr 2021

Die Rasenfläche entlang der Grundschule (Schulstraße) wird „in Angriff genommen“: Nach den Vorarbeiten durch den städtischen Bauhof wurde der Boden vorbereitet, so dass die Erde „Luft und Platz“ für neue Samen hat.

Die Grundlagen werden gelegt

Wasser ist Leben – Regenwasserzisternen werden eingerichtet

Vereinte Kräfte – mit vielen Helfern vergeht die Arbeit wie im Flug

Praktisch & übersichtlich – Pflanzkübel für den Schulgarten

Wachstum & Pflege

Warten, wässern & wachsen – die Saat geht auf

Ein Sandarium & scheue Nachbarn

Ein Sandhaufen, durchmischt mit Lehm und Löß, dient Bienen, die im Boden nisten, Lebensraum

Mit den Farben durch das Jahr

Bereit für die nächste Etappe?

Wer Lust und Interesse hat, einmalig, für diverse Arbeitseinsätze oder auch längerfristig mit dabei zu sein: bitte über unsere Kontaktseite bei uns melden. Wir freuen uns über jede & jeden!

Wir stellen unser Projekt vor mit Dank an alle Helfer & Unterstützer, 17.09.2021 (Foto privat)

Unsere Helfer & Unterstützer:

Viele Mithelfer
Die Grundschule & ihr Förderverein